Im Pitterberg Riesling Kabinett

Im Pitterberg Riesling Kabinett

JAHRGANG                          2019

REBSORTE                          Riesling

VDP.KLASSIFIKATION         VDP.Große Lage

QUALITÄTSSTUFE              Qualitätswein

ALKOHOL                             9 Vol %

RESTZUCKER                     34 g/l

SÄURE                                 9,4 g/l

 

Die zweieinhalb Hektar große Monopollage Im Pitterberg, liegt im Herzstück des Pittersberg und ist wahrscheinlich die beste Lage unseres Weingutes. Der dichtbestockte Weinberg (ca. 7.500 Reben pro Hektar), wurde in den 1960er Jahren gepflanzt. Die Trauben für diesen Wein wurden schonend über zehn Stunden gepresst und im Anschluss in einem alten Stückfass (1.200l Holzfass) spontan vergoren.

Dieser Wein konzentriert sich mehr auf die erdigen und kräutigen Komponenten als auf fruchtige Aromen

Ein Kabinett im klassischen Sinn, niedriger in der Restsüße dafür mehr Konzentration.

Ein Wein mit einem Jahrzehnt langen Lagerungspotenzial.

 

BODEN                                  Grauer Schiefer

AUSBAU                                Spontane Vergärung im neutralen 1.200L Holzfass

 

PDF Expertise

Client

Date

19. März 2020

Tags

Riesling

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.